Ganzheitliche Energetik

für alle Gesundheitsberufe & Interessierten

Medizinisches Qi-Gong

(Ist Bestandteil der Jahresaubildung)


Der sanfte Weg zur Gesundheit & Vitalität
Erfahrung mit Medizinischem Qi-Gong
von Norbert Oskar Maria Feilhaber.

Mit Qi-Gong wird die Bedeutung der Lebenskraft-Chi für unser Wohlbefindenund die unzähligen Wirkungen der Lebenskraft-Chi in unserer Umgebung bewusst.










Medizinisches Qi Gong, Achtsame Übungen, Meditation mit Norbert

Mit Medizinischen Qi Gong bist du vom ersten Tag an dein/e eigene/r Meister/in, was ein großer Unterschied zu anderen Qi-Gong-Formen darstellt.

In China gibt es drei Möglichkeiten, wie sich Menschen gesundheitlich unterstützen lassen.
Mittels der Westlichen Medizin, über die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) welche Ärzten vorbehalten ist und es gibt sogenannte medizinlose Krankenhäuser, in welchen ausschließlich mit Qi - Lebenskraft gearbeitet wird. Ich habe mich spezialisiert auf die Methode der medizinlosen Krankenhäuser.

Mit Medizinischem Qi-Gong wird die Qualität des Qi - Lebenskraft im Körper verbessert, vermehrt und in Fluss gebracht, so dass Krankheiten abgewehrt und Heilungsprozesse mobilisiert werden bei regelmäßigem Praktizieren.

Der wichtigste Nutzen ist das bewusste Aufnehmen, sich Aufladen mit Lebenskraft - Qi und das Abgeben - Loslassen von verbrauchten Qi.

Wir lernen Lebenskraft gezielt an jeden Punkt unseres Körpers zu lenken. Geben wir zu viel Qi ab geraten wir in ein energetisches Minus mit Folgen beispielsweise Burnout.

Mit dieser besonderen Methode lernen wir unseren Energiehaushalt zu wahren. Eine wunderbare Prävention. Mentale - physische Fertigkeiten und Fähigkeiten entfalten sich von alleine durch die regelmäßige Praxis. Das offizielle Chinesische Büro für Sport und Gesundheit hat von 11 untersuchten medizinlosen Krankenhäusern diese Form als effizienteste erkoren laut Studie.

Ich haben in vielen Jahrzehnten vieles ausprobiert und mich gefragt:
Was hat Nutzen? Was funktioniert wirklich?

Praktizierst du regelmäßig Medizinisches Qi Gong, eröffnet uns das einen Weg und ein Verständnis für die unzähligen Wirkungen und Zusammenhänge der Lebenskraft, welche für unsere Gesundheit und das Leben so wichtig sind.

Du lernst Lebenskraft bewusst aufzunehmen und gezielt an jeden Punkt deines Körpers zu lenken sowie an Personen, Tiere und Pflanzen abzugeben.

Anwenden und Einbinden können wir die Praxis mit Lebenskraft bei allen täglichen Handlungen des Lebens. Hast du Bewusstsein für die Lebenskraft entwickelt, dann hast hast du wirklich einen großen Nutzen für dein Leben.



Qi-Gong Tage in Irnfritz Artikel

Warum kann Medizinisches Qi Gong Krankheit heilen oder zumindest lindern?

Qi-Gong Erkenntnis: Gesundheit hängt von den Lebensprozessen im Körper ab, welche wiederum im Zusammenhang mit dem ungehinderten Qi-Fluss stehen. Eine Störung dieses Energieflusses kann Symptome auslösen.

Mit Qi-Gong richten wir den Fokus nicht auf die Krankheit, sondern auf das physiologische Gleichgewicht, Harmonie im Körper wieder herzustellen. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die Gesundheit. Das ist ein wichtiger Unterschied zu anderen Methoden.

Qi folgt immer deiner Aufmerksamkeit. Wir nähren Zustände mit Qi, indem wir unsere Aufmerksamkeit fokussieren lernen. Lenke deine Aufmerksamkeit auf das Gute - Schöne im Leben.
Fließt Qi - Lebenskraft ungehindert, normalisieren sich alle Körperprozesse. Die Krankheit verschwindet auf natürlichem Weg.



Wie ist es möglich, dass Menschen welche meditieren, Yoga usw. üben, was angeblich gut für die Gesundheit ist, dennoch zur Kenntnis nehmen müssen, dass sich ihre Gesundheit womöglich verschlechtert?

Übungen haben einen Nutzen aber auch Nachteile.
Übungen welche in Ruhe - Sitzen - Schweigen . . . praktiziert werden, können den Qi-Fluss mindern im Körper. Um beispielsweise lange richtig zu sitzen, ist Übung notwendig.

Kommt man beim Üben nicht in einen Trancezustand, ernten wir die Früchte der Stille nicht. . . wie: verbesserte Konzentration, vermehrte Alpha-Wellen, einen tiefen Frieden in uns usw.

Bei Qi-Gong ist die Ruhe nicht so vordergründig. Mit Qi-Gong fördern wir natürliche Abläufe und erzeugen einen Qi-Fluss und Gleichgewicht.

Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf unsere Wahrnehmung, Gefühle, Bewusstsein und Geist.
Wir lernen unsere Aufmerksamkeit auf das Gute - Lichte zu lenken.



Betposition 1
Betposition 1
Basis Dantian
Einatmen - Ausatmen

Reden wir über Qi-Gong als Möglichkeit um die Gesundheit zu fördern.

Die meisten Menschen werden gesund geboren. Ihr tägliches Tun, Gewohnheiten, übernommene Lebenseinstellungen usw. abseits vom Fluss - Regeln des Lebens können als Folge zu Symptomatiken führen.

Wenn Menschen lernen wieder den Zugang zum Leben zu finden, was für Regeln es sind, das wir gesund sind, dann lernen sie sich selber gesund und vital zu halten. So weiter zu machen wie bisher und hoffen, das ein Therapeut einen rettet ist das alte Denken.

Viele Menschen denken je komplexer und umfangreicher eine Übung oder Ausbildung ist, desto wirkungsvoller ist sie. In Wahrheit verhält es sich so, je komplizierter eine Übung ist, desto wirkungsloser ist sie.











Die drei wichtigsten Begriffe im Qi-Gong sind:

      spielen

             genießen

                     beharrlich sein


(Li Hongshi)



Wir bringen bei unserer Aus-/Weiterbildung für alle Gesundheitsberufe & Interessierte den Teilnehmern Medizinisches Qi-Gong, Level 1 (Ablauf und Hintergrund) näher.
Der Ablauf wird rasch geläufig. Es liegt an jeden selber das Erlernte zu verinnerlichen um die Früchte zu ernten . . . unseren Geist zu kultivieren.


Weitere Möglichkeiten Medizinisches Qi-Gong zu erlernen oder zu verfeinern

- Qi Gong Blocktermine Sommersemester und Wintersemester

- Qi Gong Tage (findet ihr unter Termine)

Möchtest du medizinisches Qi-Gong verfeinern, ruf einfach an: +43 (0) 676/39 255 39


Ablauf (Level 1) von medizinischem Qi-Gong

Weiterführende Informationen

Anmeldeformular



Eine wunderbare Lern-CD ist hier erhältich:

Information - Bestellen über Lern-DVD "Zhineng Qigong /Haola-Qigong"
nach Dr. Pang Ming bei . . .

Helene Shi Ping
Tel.: +41.41 637 00 36
Handy:+41.763 995 759
E-Mail: shiping@bluewin.ch

Bruno-Maria Brys
Tel.: +49.8389 923 501
E-Mail: info@haola.de
www.haola.de

Leila Christiane Jäger
Tel: +49 40 551 9543
E-Mail: info@leilajaeger.de leilajaeger@t-online.de
www.leilajaeger.de

Mariam Burhum
Rolf Friese
Tel: 0049 30 363 1791
E-Mail: freerolf@web.de


Norbert Oskar Maria Feilhaber

feilhaber@utanet.at
Tel. +43 2986 / 64 64 9
Mobil +43 676 / 39 255 39